SPD-Fraktion im Saarland

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Facebook

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Instagram

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Twitter

Menü

  • Eine mit einer dünnen Schnur zusammengebundene Zeitung auf der „News & Presse“ und das SPDSaar-Fraktions-Logo zu sehen sind.
    Aktueller Newsletter FraktionsExtra
    Aktuelle
    Presse-
    materialien
Zurück zum vorherigen Bild Weiter zum nächsten Bild

Ein schwarzer Tag für die Pflege

Jung kritisiert Absage von Caritas an einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag in der Altenpflege.

Porträt Stellvertretender Fraktionsvorsitzender Dr. Magnus Jung

Der allgemeinverbindliche Tarifvertrag in der Altenpflege war auf der Zielgeraden. Er hätte mehr Lohn, mehr Urlaub und jährliche Sonderzahlungen für mehr als 1,2 Millionen Altenpflegerinnen und Altenpfleger bedeutet. Nun ist dieser heute an dem Veto der Arbeitgeberseite der Caritas gescheitert.

Dazu erklärt der pflegepolitische Sprecher der SPD-Fraktion Dr. Magnus Jung:

„Die Entscheidung der Caritas in Deutschland gegen einen allgemeingültigen Tarifvertrag in der Altenpflege ist ein herber Rückschlag für die Pflege und vor allen Dingen die dort beschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Damit wird dem Kampf gegen den Pflegenotstand und für mehr Würde und Respekt für die Pflegebeschäftigten ein Schaden zugefügt. Und das allem Anschein nach mit kräftiger Unterstützung des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn und der CDU-Bundestagsfraktion.

Diesen Rückschlag darf die Politik nicht hinnehmen. Wir unterstützen ausdrücklich die Vorschläge und das Vorgehen von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, der jetzt über die Mindestlohnkommission Pflege politischen Druck aufbauen wird.“

© 2020 SPD-Fraktion im Saarland | Datenschutz | Impressum | Barrierefreiheitserklärung | Kontakt | Newsletter

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.