SPD-Fraktion im Saarland

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Facebook

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Instagram

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Twitter

Menü

  • Eine mit einer dünnen Schnur zusammengebundene Zeitung auf der „News & Presse“ und das SPDSaar-Fraktions-Logo zu sehen sind.
    Aktueller Newsletter FraktionsExtra
    Aktuelle
    Presse-
    materialien
Zurück zum vorherigen Bild Weiter zum nächsten Bild

Jung regt „Clearingstelle Impfen“ in der Grenzregion an

Anscheinend gibt es noch viele Schnittstellenprobleme zwischen dem Saarland und Rheinland-Pfalz.

Porträt Abgeordneter Dr. Magnus Jung

Arbeiten Saarländerinnen und Saarländer aus den priorisierten Berufsgruppen in Rheinland-Pfalz, dann werden sie dort geimpft. Gleiches gilt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Rheinland-Pfalz und Grenzgänger aus Luxemburg im Saarland. Dass diese Regelung noch nicht lückenlos greift, zeigen die viele Problemanzeigen aus den vergangen Tagen und Wochen. Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Fraktion Dr. Magnus Jung

„Anscheinend gibt es noch viele Schnittstellenprobleme zwischen dem Saarland und Rheinland-Pfalz im Hinblick auf die priorisierten Berufsgruppen mit Wohnsitz im Nachbarland. Zudem wird mir immer wieder berichtet, dass es auch auf Seiten der Impfhotline offenbar noch an Sensibilisierung für die bestehenden Probleme mangelt. Ich schlage daher die Einrichtung einer gemeinsamen Clearingstelle vor, um für die betroffenen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einen reibungslosen Ablauf der Impfungen sicherzustellen.“

© 2020 SPD-Fraktion im Saarland | Datenschutz | Impressum | Barrierefreiheitserklärung | Kontakt | Newsletter

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.