SPD-Fraktion im Saarland

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Facebook

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Instagram

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Twitter

Menü

  • Das neueste an der Saar
    Aktueller Newsletter FraktionsExtra
    Aktuelle
    Presse-
    materialien

Magnus Jung: „Nur Warnen reicht nicht“

Das saarländische Gesundheitsministerium sollte jetzt die Maßnahmen benennen, die dazu führen, dass ein Kollaps vermieden wird.

Porträt Stellvertetender Fraktionsvorsitzender Dr. Magnus Jung

Zu der heutigen Berichterstattung in der „Bild am Sonntag“ erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Fraktion und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im saarländischen Landtag Dr. Magnus Jung:

"Natürlich sind die Forderungen an Bundesgesundheitsminister Spahn gerechtfertigt. Jetzt kommt es aber vor allem darauf an, die Hausaufgaben im Land zu machen. Nur Warnen reicht nicht. Das saarländische Gesundheitsministerium sollte jetzt die Maßnahmen benennen, die dazu führen, dass ein Kollaps vermieden wird. Dafür sind Gesundheitsministerin Bachmann und Ministerpräsident Hans verantwortlich."

© 2020 SPD-Fraktion im Saarland | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Newsletter

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.