SPD-Fraktion im Saarland

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Facebook

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Instagram

Die SPD-Fraktion im Saarland auf Twitter

Menü

  • Eine mit einer dünnen Schnur zusammengebundene Zeitung auf der „News & Presse“ und das SPDSaar-Fraktions-Logo zu sehen sind.
    Aktueller Newsletter FraktionsExtra
    Aktuelle
    Presse-
    materialien
Zurück zum vorherigen Bild Weiter zum nächsten Bild

SPD wählt Fraktionsvorstand im Saarland – Martina Holzner ist neue parlamentarische Geschäftsführerin

Die Abgeordnete Martina Holzner (46) aus dem Landkreis Merzig-Wadern tritt die Nachfolge von Petra Berg als parlamentarische Geschäftsführerin an.

Abgeordnete Martina Holzner

Die SPD-Landtagsfraktion hat heute ihren Fraktionsvorstand gewählt. Nach der bereits erfolgten Wahl des Fraktionsvorsitzenden Ulrich Commerçon (54) wurde heute die Abgeordnete Martina Holzner (46) aus dem Landkreis Merzig-Wadern zur neuen parlamentarischen Geschäftsführerin gewählt. Holzner tritt damit die Nachfolge von Petra Berg an, die im Zuge der Kabinettsbildung zur Ministerin ernannt wurde. 

Weiterhin gewählt wurden als stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Abgeordnete Timo Ahr (28) aus dem Landkreis Saarlouis sowie die Abgeordneten Pascal Arweiler (29) und Kira Braun (26) aus dem Regionalverband Saarbrücken. Der Fraktionsvorstand wird komplettiert durch die Beisitzer:innen Pascal Conigliaro (45), Réka Klein (33), Stefan Löw (59), Stephanie Meiser (50), Sebastian Schmitt (33), Damhat Sisamci (28).

Zur Wahl des neuen Fraktionsvorstandes erklärt der Fraktionsvorsitzende Commerçon:

„Die SPD ist angetreten, um das Land in eine gute Zukunft zu führen. Unsere Fraktion wird in den kommenden Jahren mit einem starken und vielfältigen Team die Arbeit der Landesregierung begleiten und kontrollieren. Unser Ziel ist, die Saarländerinnen und Saarländer mit all ihren unterschiedlichen Hintergründen und Lebensrealitäten gut im Parlament zu vertreten und bei allen Herausforderungen des Strukturwandels mitzunehmen. Es freut mich deshalb, dass mit der Wahl des Fraktionsvorstandes künftig auch jüngere Abgeordnete das Bild der Fraktion in der Öffentlichkeit prägen werden. Damit beweist die SPD, dass sie über diese Legislaturperiode hinaus Verantwortung für unser Land übernehmen will und kann.“

© 2020 SPD-Fraktion im Saarland | Datenschutz | Impressum | Barrierefreiheitserklärung | Kontakt | Newsletter